fbpx

Bruststraffung

Startseite»Bruststraffung

Für eine jugendliche Form in jedem Alter

Es ist ganz natürlich, dass die Brüste mit zunehmendem Alter an Form, Fülle, Elastizität und Spannkraft verlieren. Wenn eine erschlaffte Brust zunehmend als ästhetisches Problem wahrgenommen wird, kann die Bruststraffung eine Lösung sein.

Die Bruststraffung (Mastopexie) ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem erschlaffte, hängende Brüste angehoben und neu geformt werden. Gründe für den Formverlust können z.B. Schwangerschaft, Gewichtsabnahme oder genetisch bedingtes schlechtes Bindegewebe sein. Je nach Ausgangssituation kann eine Bruststraffung mit Vergrößerung oder Verkleinerung des Brustvolumens kombiniert werden. Dabei können bis zu 20 verschiedene Schnitttechniken zum Einsatz kommen.

Beratungstermin vereinbaren
2020-05-11T18:51:34+02:00